Anfang
Die Idee
Hintergrund
Musikinstrumente
Pfeifenorgel?
"Mitwirkende"
So geht's...
Angebote...
Kontakt & Links...
Bilder & mehr
Termine & Musik
zu guter letzt...


Wenn Sie sich für den Erwerb und den Einbau bzw. die Aufstellung einer gebrauchten Orgel (neue Orgeln sind im Prinzip auch möglich, aber hier nicht vorrangig) interessieren, muß bedacht werden, daß eine Orgel - ob neu oder gebraucht - üblicherweise nicht "von der Stange" gekauft werden kann. Eine neue Orgel würde in der Regel - außer bei sehr kleinen Instrumenten - gleich für den geplanten Aufstellort entworfen werden.

Bei einer gebrauchten Orgel ist die Sachlage daher etwas komplizierter. In der Regel wird sich folgender Ablauf ergeben:

Sie setzen sich mit mir in Verbindung, damit ich Sie beratend und planend bei der Realisierung ihres Vorhabens begleite...

Sie senden mir einen Plan und/oder ich komme zur Besichtigung der Räumlichkeiten bei Ihnen zuhause vorbei, wobei Sie mir Ihre Vorstellung von Ihrem Wunschinstrument darlegen...

Ich brauche etwas Zeit, um zu überlegen, zu prüfen und vorzuplanen, welches Instrument für Sie in Frage kommen könnte...

Ich vergleiche das Ergebnis der Vorüberlegungen mit aktuell vorhandenen 'Angeboten' von Gemeinden und Seitenbesuchern....

Bei Bedarf sprechen wir über eventuell notwendige Baumaßnahmen...

Mit etwas Glück finden wir ein Instrument und einigen uns mit allen Beteiligten über die Kosten...

Wenn Baumaßnahmen erforderlich sind, werden diese zunächst ausgeführt...

Je nach Sachverhalt wird das Instrument abgebaut, geprüft, überholt, erweitert und/oder umgebaut...

...und schließlich bei Ihnen aufgebaut, intoniert und gestimmt. Sie sind in der Regel sowohl Erwerber des gebrauchten Instrumentes als auch Auftraggeber für alle erforderlichen Arbeiten der Mitwirkenden...

                                                                                            weiter >

 
Top